Gästebuch

Schreiben Sie sich Freud und Leid übers vergangene Jugendfest Bad Zurzach vom Herzen

Bevor das Gästebuch gestartet wurde sind bereits einige Anmerkungen eingegangen :

02.06.2010

Liebes OK
wir möchten uns ganz herzlich für das fulminante Jugendfest bedanken. Soviel Kreativität, soviel Freude und soviel Vorführungen haben uns begeistert. Es waren drei ganz besondere Tage mit starken Eindrücken. Ein grosses Kompliment an Euch alle, die daran mitgewirkt haben. Für uns und unsere Kinder wird das Jufe 2010 noch lange nachwirken.

Herzliche Grüsse
Sybil Schreiber und Steven Schneider, Bad Zurzach

Sehr geehrtes OK Juendfest
Wir möchten uns ganz herzlich bei euch für das wundervolle Fest bedanken. Ihr habt eine wahre Meisterleistung vollbracht. Chapeau!! Wir hatten mächtig Spass und konnten uns kaum vom Festgelände trennen. Einmalig, fantastisch, grandios, super organisiert usw. usw.

Also, Familie Hess lässt allen DANKEN!
Rolf, Gabi, Anouk, Lenny Hess-Kramer

PS: Eine kleine Anmerkung: Für mich wäre toll gewesen, wenn zur vollen Stunde ein Speeker die nächsten Attraktionen und Orte angekündigt hätte. Da das Programmheft schwarz war konnte ich schlecht markieren, was ich alles sehen wollte.

28.05.2010

Sehr Geehrte Damen und Herren
Wenn ich das richtig verstanden habe, sollte das Jugendfest Werbung für Bad Zurzach sein und Leute aus dem Ganzen Bezirk nach Bad Zurzach locken. Als ich auf die Webseite des Jugenfestes stiess, fragte ich mich, ob es nicht besser gewesen wäre gar keine Website ins Internet zu stellen. Ich weiss ja nicht wer diese Seite kreiert hat, aber sonderlich viel mühe hat er/sie sich definitiv nicht gegeben.

Für eine Veranstaltung wie das Jugendfest für welche sämtliche Vereine und Gruppen Bad Zurzachs viel Herzblut investierten, ist es eine Frechheit mit einer solchen Zumutung von einer Website dafür zu werben! Jetzt ist es leider schon zu spät etwas daran zu ändern, aber bitte merken Sie sich meine E-Mail Adresse und kontaktieren sie mich, wenn wieder mal für eine Veranstaltung in Bad Zurzach eine Website gebraucht wird. Denn mit einem Aufwand von 1-2 Stunden wäre es bereits möglich eine attraktivere Website zu gestalten als www.jufe-badzurzach.chzu gestalten, und ich würde als engagierter Zurzacher gerne dabei mithelfen.

freundliche Grüsse
Nicolas Portmann